4. März 2017 Von heute bis zum 15.4.2017 wird Venus auf 13° Widder bis 26° Fische rückläufig. Genau an dieser Stelle war sie um die gleiche Zeit vor 8 Jahren, also im März 2009, schon einmal rückläufig. Während ihrer Rückläufigkeit erfahren wir in gewissen Lebensbereichen eine Wende. In dieser Zeit arbeiten wir auf ein neues Gleichgewicht der Venus-Polaritäten hin, wie zum Beispiel: o Vertrautheit – Fremdheit o Nähe – Distanz o Gewohnheit – Veränderung o Sicherheit – Risiko o Geben – Nehmen o Gemeinsamkeit – Alleinsein o Genuss – Verzicht. Wenn du jetzt also den Drang verspürst, in bestimmten Bereichen deines Lebens die Richtung zu wechseln, dann folge diesem Gefühl. Eine Umkehr deines bislang üblichen Verhaltens in Bezug auf Beziehungen, Freundschaften, Liebe, Wertschätzung, Besitzfragen, Geld und Körperbewusstsein hilft dir, eingefahrene Geleise zu verlassen. In der Rückläufigkeitszeit von Venus machen wir gern mal etwas ganz anders. Die neue Verhaltens- und Erlebensweise ist kein Endzustand, sondern eine Befreiung von Altem. Ab Ende April pendelt sich dann ein neues Gleichgewicht in deinem Leben ein. Es kann auch sein, dass Menschen in deinem Umfeld jetzt etwas verändern, was dich betrifft. Lass ihnen genügend Raum und Zeit, um ebenfalls Ihre eigene Balance neu zu finden. Neben einer Richtungsänderung werden jetzt auch Themen aus der jüngeren oder älteren Vergangenheit wieder interessant. Fäden, die abgerissen waren, werden neu aufgenommen. Sehr oft betrifft dies Projekte oder Kontakte. Tätigkeiten und Beziehungen, die dies betrifft, kommen auf eine neue Ebene. Die Zeit der rückläufigen Venus dient dazu, sich neu zu sortieren. Es kann auch sein, dass du dich von bestimmten Dingen, Menschen und Verhaltensweisen im Laufe der kommenden Wochen verabschiedest. Wenn etwas nicht mehr in dein Wertesystem passt, oder wenn du spürst, dass dir etwas nicht gut tun, dann fällt es jetzt leichter, davon loszulassen. Wenn du magst, erinnere dich mal an die gleiche Zeit im Jahr 2009 zurück. Was hat dich vor acht Jahren bewegt und beschäftigt? Damals war die Venus an der gleichen Tierkreisstelle rückläufig. Oft finden sich rote Fäden, die diesen Achtjahresrhythmus miteinander verbinden. Und natürlich bleibt vieles jetzt noch ein Geheimnis, denn erst nach Abschluss der kommenden sechs Wochen wird sich dir die gesamte und tiefere Bedeutung dieser Zeit für dich erschließen. Nutze dein Wissen, indem du dich und dein Leben aufmerksamer beobachtest. Und falls du gern weitere persönliche Informationen zu deinem eigenen Horoskop und Venus’ Wirken darin in diesen Wochen hättest, empfehle ich dir meine Venus-Analyse, die extra für diese Zeitspanne geschrieben ist. Ich wünsche uns allen eine gute Neuausrichtung! Sabine <3 http://www.astrologie-koeln.de/vergissmeinnicht/

Yorumlar

#SabinaBends tagi ile yapılan diğer paylaşımlar